Getreide mahlenMit dem Mockmill-Mahlvorsatz
für Ihre Küchenmaschine

„Just-in-time“ Getreide mahlen – frisch und gesund

Der Mockmill-Mahlvorsatz bietet Ihnen die Möglichkeit, sich selbstbestimmt, frisch und gesund zu ernähren. Machen Sie sich unabhängig von industriell hergestelltem Mehl und produzieren Sie „just-in-time“ frisches Mehl aus gesundem Getreide. So können Sie die volle Kraft des Korns nutzen und wissen ganz genau, welche Zutaten Ihr Brot enthält.

Hochleistungsmahlvorsatz für Ihre Küchenmaschine

  • Kompatibel unter anderem für AEG, Electrolux, KitchenAid und Kenmore
  • Mahlen und Schroten sämtlicher Getreidearten sowie von Hülsenfrüchten und Gewürzen
  • Die Mockmill ist kinderleicht zu bedienen und einfach zu reinigen
  • Mahlgrad stufenlos einstellbar
  • Platzsparend zu verstauen

In wenigen Schritten einsatzbereit!

Bringen Sie einfach den Mahlvorsatz an Ihre Küchenmaschine an und setzen den beiliegenden Einfülltrichter auf die Mockmill, klappen Sie das Auslaufblech aus Edelstahl herunter. Schon können Sie mit dem gewünschten Getreide und dem für Sie optimalen Mahlgrad beginnen, frisch zu mahlen.

Mockmill Mahlvorsatz

Getreide Landschaft 01

Praktisch in der Handhabung und einfach zu bedienen

Zu einem selbstbestimmten Essen gehört auch die eigene Küchenkompetenz. Konzentrieren Sie sich mit der Mockmill auf das Wesentliche – auf den Spaß an der Zubereitung und die Freude über leckere und gesunde Speisen. Hier kommt Ihnen die einfache Bedienung zugute. Stellen Sie den Mahlgrad einfach stufenlos von sehr fein bis ganz grob ein und bestimmen Sie Qualität und Ergebnis.

Eines steht fest, in Zukunft wird Ihnen stets frisch gemahlenes, feinstes Mehl für Kuchen oder Brot oder grobes Schrot für Ihr Frischkornmüsli zur Verfügung stehen – mahlen Sie einfach die Menge Vollkornmehl, die Sie wirklich benötigen.

Verzichten Sie auf weiteres Zubehör:
der praktische Mehlauslauf aus Edelstahlblech sorgt dafür, dass das Mehl oder Schrot direkt in die Rührschüssel Ihrer Küchenmaschine gelangt und Sie es sofort weiterverarbeiten können – separates Zubehör ist also nicht nötig.

Zurück zum ursprünglichen Vollkornmehl

Gerade dann, wenn Sie in Ihrer Küche Ihr eigenes Mehl produzieren, können Sie auf die ursprünglichen Getreidesorten zurückgreifen. Hier bieten das Internet, örtliche Reformhäuser oder Bioläden eine große Auswahl auch an alten Getreidearten wie Einkorn, Emmer (Zweikorn) oder Gerste. Aber auch andere Getreidearten finden sich in gut sortierten Läden.

Stellen Sie Ihr eigenes Mehl beispielsweise aus Dinkel, Hafer, Hartweizen, Hirse, Kamut, Reis (Naturreis), Triticale, Weizen oder aus glutenfreien Pseudogetreide-Arten wie Amaranth, Buchweizen, Teff und Quinoa her.

Probieren Sie sich aus und testen beispielsweise Roggen aus unterschiedlichen Anbaugebieten! Denn kein zweites Getreide spiegelt so sehr die Eigenschaften von Herkunftsort und Anbau wider, wie diese Getreideart. Hier verhält es sich wie bei gutem Wein – ein guter Tropfen aus Bordeaux schmeckt anders als aus dem Burgund. Dabei ist es in erster Linie nicht nur die Rebsorte, sondern zum großen Teil auch der Boden des Anbaugebietes, der den besonderen Geschmack von Wein ausmacht. Sie werden sehen, dass sich das Anbaugebiet auch im Geschmack des Brotes unterscheidet – bald werden Sie frisches Getreide so einkaufen, wie Sie Wein einkaufen.

Bio Purpurweizen 01

Das Getreidekorn – die älteste Pille der Menschheit

Um den vollen Geschmack und die komplette Kraft des Vollkornmehls zu erhalten, sollte das Getreide „just-in-time“ gemahlen werden. Hier ist es wie bei den Kaffeebohnen, die erst frisch gemahlen ihr volles Aroma optimal entfalten.

Sind es beispielsweise beim Kaffee die Aromen und der Genuss, liegt beim Mahlen von Getreide auch der gesundheitliche Aspekt im Fokus. Mit frisch Gemahlenem ist es unter anderem möglich, alle Nährwerte des Getreides zu nutzen und sich viel bewusster, nachhaltiger und gesünder zu ernähren.

Häufig gestellte Fragen (FAQ):

Für welche Küchenmaschine ist der Mockmill-Mahlvorsatz geeignet?

Die Mockmill ist für die meisten Küchenmaschinen geeignet, die Liste der kompatiblen Geräte wird immer größer. Voraussetzung ist in jedem Fall, dass Ihre Küchenmaschine mit externen Zubehörteilen erweiterbar ist. So können Sie schon heute mit der Mockmill viele Küchenmaschinen zur vollwertigen Getreidemühle umrüsten.

Zurzeit lassen sich folgende Geräte mit unserem Produkt kombinieren:

  • AEG UltraMix KM (Modelle 4000, 4100, 4400, 4700 und 4.900)
  • Electrolux EKM (Modelle 4000, 4100, 4200, 4300, 4500, 4600, 4800, 4900, 7300 und 9000)
  • KitchenAid
  • Kenmore

Was unterscheidet selbstgemahlenes Vollkornmehl von industriellem Vollkornmehl?

Die Lagerfähigkeit von Vollkornmehl stellt die Hochmüllerei vor große Probleme. Die im Getreide befindlichen Keime enthalten Öle, die Mehl nach kurzer Zeit ranzig werden lassen. Deshalb werden beim industriellen Mahlprozess der Getreidekeim sowie einige Bestandteile der Randschichten des Getreides entfernt. So erreicht die Industrie die gewünschte Lagerfähigkeit – gesunde Inhaltsstoffe bleiben dabei jedoch auf der Strecke.

Der Getreidekeim enthält Öle, Vitamine und Anteile an ungesättigten Fettsäuren und Phosphatiden (Lecithin), die für die gesunden Eigenschaften beim Vollkornmehl sorgen. Roggen- und Weizenkeime besitzen im Vergleich zu allen anderen pflanzlichen und tierischen Fetten den größten Linolsäure-Anteil. Linolsäure ist dafür bekannt, den Cholesterinspiegel im Blut senken zu können. Zudem befindet sich in Roggen- und Weizenkeimen ein äußerst hoher Phosphatid-Gehalt – wichtig für den Aufbau des menschlichen Nervengewebes. Weiterhin bilden Getreidekeimöle die reichste natürliche Quelle an Vitamin E, die wir kennen.

Gerade, weil frisches Vollkorn aus dem ganzen Korn ein rundum gesundes Lebensmittel ist und viele für den Menschen wichtige Inhaltsstoffe enthält, sollten Sie sich für das Selbstmahlen von Getreide entscheiden.

Getreide mahlen und selbstbestimmt essen

Mit der Mockmill geben wir Ihnen einen hochwertigen Hochleistungsmahlvorsatz an die Hand, der Ihre Küchenmaschine zu einer vollwertigen Getreidemühle macht. Wenn Sie sich für selbstbestimmtes Essen interessieren, Ihre Küchenkompetenzen erweitern möchten und sich mit „just-in-time“ gemahlenem Mehl gesund ernähren möchten, nehmen Sie Kontakt zu uns auf! Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und beraten Sie gerne!