So nehmen Sie die Mockmill sicher in Betrieb!

So nehmen Sie die Mockmill sicher in Betrieb!

20. September 2016 • Wolfgang Mock • Hinterlassen Sie einen Kommentar

Um mit der Mockmill einfach und sicher frisches Mehl mahlen zu können, müssen Sie vor Inbetriebnahme einige Details beachten.

Die Mockmill wird mit einer extralangen, zusätzlichen Schraube ausgeliefert, damit der Mahlvorsatz an den diversen Küchenmaschinen (AEG, Elektrolux, KitchenAid, Kenmore und weitere) fest verbunden werden kann. Diese Schraube bitte immer einsetzen!

 

Extralange Schraube für Mockmill

 

So lässt sich die Mockmill an Ihre Küchenmaschine montieren!

Lösen Sie die Befestigungsschraube und entfernen Sie den Schutz an der Küchenmaschine. Setzen Sie die Mockmill mit dem Metall-4-Kant in die Öffnung der Küchenmaschine ein und bewegen Sie die Mockmill gegebenenfalls etwas hin und her, bis sie fest in der quadratischen Öffnung sitzt.

Wenn die Mockmill richtig sitzt, rastet der Stift an der Mockmill ein Stück in die Kerbe am Rand der Anschlusshülse ein. Ziehen Sie die mitgelieferte extralange Befestigungsschraube nun fest, bis die Mockmill sicher mit der Küchenmaschine verbunden ist.

 

Mockmill im Einsatz

 

Denken Sie daran – Sicherheit geht vor! Bitte nutzen Sie die Mockmill-Schraube und vergewissern sich, dass der Mahlvorsatz sicher mit Ihrer Küchenmaschinen verbunden ist, bevor Sie Ihr frisches Getreide mahlen.

Wir möchten verhindern, dass Ihnen ein solches Missgeschick passiert, wie dieser Kundin, die in aller Eile vergessen hatte, die Mockmill fest und sicher zu verschrauben!

Weitere Sicherheitshinweise und wie Sie die Mockmill ohne Probleme in Betrieb nehmen können, erfahren Sie auf unserer Website.

Hinterlassen Sie einen Kommentar